Willkommen auf der Website des Gruberhofes

Sehr geehrte Besucher und Freunde des Gruberhof-Museums,
wegen der anhaltenden Ansteckungsgefahr durch COVID 19 – das Coronavirus – und aus Verantwortung insbesondere gegenüber älteren und vorerkrankten Menschen, hat der Vorstand beschlossen, das Museum auch in diesem Jahr 2021 so lange geschlossen zu halten, bis die Lage und die Auflagen/Verordnungen der Landesregierung eine Öffnung erlauben.

Das gilt für die Museumssonntage, Gast- und eigene Veranstaltungen, Gruppenbesuche, Museumsführungen und Besprechungstermine befreundeter Vereine und Gruppen.

Dafür bitten wir um Verständnis.

Der Gruberhof, eine alte Hofreite, wird seit 1987 als Museum und Kulturzentrum genutzt und erfreut sich Jahr für Jahr großen Zuspruchs. Eine überregional bedeutsame und einmalige Sammlung aus Landwirtschaft, Handwerk und Geschichte lockt nicht nur viele Besucher, auch das hessische Fernsehen ist regelmäßig zu Gast. Historische Vorträge, Traditionsfeste und Gastspiele sorgen für ein lebendiges Jahresprogramm und einen abwechslungsreichen Veranstaltungskalender. Schauen Sie mal rein…

Wir freuen uns bei unseren Museumsführungen über Familien mit Kindern und historisch interessierte Gäste, und versorgen Sie gerne mit Leckereien aus der Region und fair gehandeltem Kaffee.

Museumsführer

Arnold Straub: Museum „Gruberhof“

Das Groß-Umstädter Museum „Gruberhof“ will das geschichtliche und kulturelle Erbe der Menschen unserer Stadt und der Region bewahren und vermitteln. Dieser bunt bebilderte Museumsführer zeigt auf seinen 60 Seiten den kompletten Rundgang durch die unterschiedlichen Abteilungen, hilft beim Hinschauen, beim Nachlesen und Verstehen.
Nur 6,50 € – im Museum, im Groß-Umstädter Buchhandel und hier im Online-Shop (Leseprobe: Klick aufs Bild)