Die Henker von Umstadt

Das Amt des Scharfrichters war in Groß-Umstadt mit dem des Wasenmeisters verbunden. Beide Ämter waren, bis zu dem Vergleich von 1838, erbliches Lebensrecht. Die Henker waren verfemt, aber gleichzeitig privilegiert und oft wohlhabend. Sie heirateten und verpachteten sich ihre Rechte.

Stammbaum der Umstädter Scharfrichter

Paul Schwert um 1664
Johann Schwert 30.06.1667 - 25.07.1714
Anna M. Schwert - Anton Klotz
Johann David Klotz - Anna Ursula Nordt
Georg Heinrich Klotz - Anna B. Hofmann
Johannes Klotz 14.02.1802 - 24.09.1840